Mittwoch, 31. Juli 2013

Eigene Ernte!

Juhuuuuuuu,
ab Morgen haben wir Urlaub!!!
Zur Feier des Tages,
gibt es heute Abend ein Glas Sekt
mit Ananas,
eigene Ernte natürlich!






Einfach so im Blumentopf auf der Fensterbank
ist diese kleine Ananas gewachsen.
Wie?
Den oberen "Strunken" aus einer Ananas 
großzügig schneiden,
einige Wochen in einem Wasserglas Wurzeln
ziehen lassen und dann einpflanzen.
Eine ganze Weile mußten wir warten,
bis doch tatsächlich eine Ananas 
das Licht der Welt erblickte.
Ganz viele kleine Blüten kamen auch,
doch die habe ich vergessen zu fotografieren.

Es dauert zwar sehr lange, 
bis man diese schöne Frucht bewundern kann,
aber es macht wahnsinnig viel Spaß
sie wachsen zu sehen.

Liebe Grüße Ute